Der alte Vorstand ist der neue Vorstand

Hospiz in Frechen e.V. wählte am 25.04.2017 in der Mitgliederversammlung seinen Vorstand neu. Es war keine Überraschung: Der alte Vorstand ist auch der neue Vorstand. Ohne Gegenstimme wurde der amtierende Vorstand in seinen Funktionen von den versammelten Vereinsmitgliedern bestätigt.
Zu Beginn der Versammlung stellten der Vereinsvorsitzende Heinrich Schumacher und die anderen Vorstandsmitglieder die Vereinsaktivitäten, Zahlen und Fakten des vergangenen Jahres vor. So konnte auf zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen rund um interessante Hospiz-Themen und auf eine stabile Anzahl von Sterbe- und Trauerbegleitungen zurückgeblickt werden. Und Neues ist bereits in Sicht: Die frisch ins Netz gestellte Homepage mit neuem Vereinslogo soll die Frechener Bürger und Bürgerinnen zukünftig zeitnah und lebendig über Veranstaltungen und Neuigkeiten aus dem ambulanten Hospizverein am Johann-Schmitz-Platz 2 informieren. Heinrich Schumacher schloss die Versammlung mit dem eindringlichen Impuls: „Geben Sie dem Verein Ihr Gesicht! Wir benötigen eine neue Generation von Ehrenamtlichen, damit wir unsere wichtige Arbeit auch zukünftig fortsetzen können!“

Trauercafé

Das nächste Trauercafé findet am 08. Mai 2017 von 16:00 bis 18:00 Uhr in unseren Räumen am Johann-Schmitz-Platz 2 statt.